Der alljährliche Wein Walk of Fame – 23. April 2017

Wein Walk of Fame 2017

Geschichtsträchtig:
Am Weintor begann 2012 der Wein Walk of Fame, ein Ehrenpfad, auf dem in den Boden eingelassene Metallplatten die Namen von Persönlichkeiten tragen, die sich um den Wein und den Weinbau verdient gemacht haben.
Getragen wird die Einrichtung von der Winzergenossenschaft Deutsches Weintor eG.

Jedes Jahr am 23. April wird der Ehrenpfad um weitere Platten erweitert, die an deutsche und international bekannte Persönlichkeiten der Wein-,Winzer- und Traubenbranche erinnern.
Der 23. April war unter anderem der Tag, an dem die Römer zu Ehren des Gottes Jupiter ein Weinfest feierten, bei dem auch erstmals der Wein des vorjährigen Jahrgangs getrunken wurde.
Wer wird dieses Jahr geehrt?
Die diesjährige Bodenplatte trägt den Namen Immanuel Dornfeld (1796-1869), zu dessen Ehren die Weinsberger Rebneuzüchtung „Dornfelder“ benannt wurde. Die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer wird die Bronzetafel nach der Laudatio von Dr. Dieter Blankenhorn, Direktor des Staatsweinguts Weinsberg, enthüllen.
Kontaktinformationen:
Deutsches Weintor Gastronomie & Erlebnis, Weinstrasse 4, 76889 Schweigen-Rechtenbach –
www.erlebnis-weintor.de – erlebnis@weintor.de – 0049/6342/922780 – facebook: weintorrestaurant+ Der Wein Walk of Fame 2017 +
Recent Posts